Hausbesuche

WENN DER HUND NICHT FOLGEN MAG ...

 

... dann ist guter Rat teuer. Von allen Seiten hagelt es nun Tips & Tricks zur Hundeerziehung, doch keiner will so richtig fruchten. Wenn Du an diesem Punkt angelangt bist, dann lass Dir von einem Profi helfen!

 Als professioneller Hundetrainer komme ich, nach telefonischer Terminabsprache, zu Dir nach Hause. Denn Probleme behandelt man besten dort, wo sie auftreten. Und in gewohnter Umgebung, zeigt sich der Hund offen und unvoreingenommen. Als Hundeprofi habe ich jetzt die Möglichkeit, mir einen ersten Eindruck von deinem Hund zu machen. Zusammen mit Dir als Hundehalter, werden wir eine Erstabklärung zu den Hundeproblemen und deinen persönlichen Lernzielen, erstellen. Oft zeichnet sich schon jetzt ein Trainingsprogramm ab. Da jedes Mensch-Hund-Team einzigartig ist, stimme ich auch mein Erziehungskonzept individuell auf Eure Bedürfnisse ab. Mir ist es besonders wichtig, dass Du auch die Hintergründe verstehst. Was, warum, wie gemacht wird. Denn nur wer seinen Hund auch versteht, wird ihm und seinen Bedürfnissen gerecht werden. Nach unserem gemeinsamen Gespräch, schreiten wir nun zur Tat und beginnen mit der praktischen Umsetzung. In meinem Hundetraining setze ich besonders auf die Stärkung des Menschen und seiner Rolle als Hundeführer. Ziel des Hundetrainings ist der Aufbau einer Mensch-Hund-Beziehung und die Umweltneutralität deines Hundes.

So streng wie nötig - so herzlich wie möglich! Es braucht Klarheit! Auf den Einsatz von Würschti verzichte ich eben so, wie auch auf Starkzwangmittel (Stachelhalsband, Elektroreiz).

Ich setze auf deine Herzkompetenz. Denn jeder Mensch hat ein gutes Herz!

 Allein dein persönlicher Erfolg in der Hundeerziehung, liegt mir am Herzen. Darum beende ich auch jede Trainingseinheit erst, wenn der Hund einen Lernprozess begonnen hat und Du die instruierten Techniken selbstständig umsetzen kannst. Theoretisches Lernmaterial zur Unterstützung, wird dir nach Absprache zugesandt. In den folgenden Lernkontrollen werden wir die jeweiligen Fortschritte absichern und ausbauen. Im Bereich des sozialen Lernens, brauchen die meisten Kunden von Hund&Du e.U. - Die Pfotenschule 3-4 Treffen, verteilt auf 3-5 Wochen. 



Aber ich helfe auch denen, die noch Ihren besten Freund suchen. Welche Rasse passt zu einen, vom Züchter oder aus dem Tierheim? All diese Frage werde ich gerne beantworten. 

Hausbesuche werden pro Stunde abgerechnet, eine Stunde kostet € 65,- 

Anfahrt wird mit € 0,30 / km von Grub 2, 4625 Offenhausen berechnet

 
E-Mail
Anruf
Karte